Der Lions-Adventskalender 2021 geht an den Start!

Es ist wieder soweit: bereits zum elften Mal geht der zur guten und begehrten Tradition gewordene Benefiz-Adventskalender der Lions in Main-Spessart an den Start. Zum zehnten Mal tun sich dabei der Lions-Club Marktheidenfeld-Laurentius und der Lions-Club Lohr-Marktheidenfeld zusammen, um einmal mehr diese äußerst erfolgreichsten Benefiz-Aktionen auf die Beine zu stellen. Denn es gilt der lionistische Grundsatz: Kräfte bündeln für einen guten Zweck!  

Auch in diesem Jahr wird mit den Lions-Adventskalendern eine klassische und zugleich dreifache „Win-Win“-Situation zwischen den Organisatoren beider Clubs, den Käufern der Adventskalender und selbstverständlich den Profiteuren der Einnahmen erzeugt: regionale wie internationale Projekte und Institutionen sozial-caritativen Charakters, die unsere Unterstützung bitter nötig haben. So konnten in den vergangenen 10 Jahren bereits über 180.000 Euro an Spendengeldern ausgeschüttet werden!

Für den Preis von lediglich fünf Euro nimmt jeder Kalender an einer ab dem ersten Dezember stattfindenden Verlosung Teil – und die hat es auch in diesem Jahr in sich! Über 500 Gewinne im Wert mehr als 20.000 Euro, darunter ein Kaffeevollautomat von DeLonghi, eine Goldmünze im Wert von 250 Euro und zahlreichen Sonderpreisen sowie hochwertige Einkaufsgutschein sind nur wenige Beispiele für das, was die glücklichen Gewinner erwarten werden.

Insgesamt stehen lediglich 6000 Kalender zum Verkauf. Während sich die ersten 3000 Gewinnnummern auf Preise des Lions-Clubs Marktheidenfeld-Laurentius und somit auf die Region Marktheidenfeld beziehen, gehen die Gewinnnummer 3001-6000 auf Preise des Lions-Clubs Lohr-Marktheidenfeld zurück, mit schwerpunktmäßigem Bezug auf die Region Lohr.

Aber es ist Eile geboten! Die Lions-Adventskalender sind heiß begehrt und können unter anderem an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:

Marktheidenfeld: BrillenEck, Büro Albert, Cecil Store, Esprit Store, Optik Wolf e.K., Movie Kino, Udo Lermann Fahrradabteilung, Raiffeisenbank, Reha Train, Buchhandlung Schöningh, Volkshochschule, Reifen-Holley

Lohr: Friseursalon Stroka (Partenstein), Heinz Schreibwaren (Sendelbach), Hubertus Apotheke (Ludwigstraße), Mainecho (Hauptstraße), Nick’sDorfschenke (Neuendorf), Raiba (Hauptstraße), REWE (Alfred-Stumpf-Straße), Sparkasse (Marktplatz), Tabak Hartmann (Turmstraße)

Die Lions hoffen einmal mehr auf die breite Unterstützung der Bevölkerung für die erneut gilt: Spielen, Gewinnen und Gutes dabei tun!

Bildergalerie

Termine:

Neuste Beiträge:

Kategorien