Schülerinnen und Schüler malten für den Frieden

Der Lions Club Marktheidenfeld-Laurentius hat Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 – 13 Jahren im vergangenen Herbst herausgefordert unter dem Motto „Frieden – Wir sind alle eins.“ ein Friedensplakat zu malen. Mit der kreativen Wettbewerbsarbeit erhielten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre Vision von Frieden kreativ auszudrücken und andere Menschen Ihre Ideen zum Thema zu präsentieren. In Zeiten in denen weltweit Konflikte schwelen und täglich Berichte über kriegerische Auseinandersetzungen in den Medien erscheinen, ist die Aufarbeitung und positive Beschäftigung mit dem Thema Frieden besonders wichtig. Der Lions-Friedensplakatwettbewerb wird seit über 30 Jahren von Lions-Clubs auf der ganzen Welt durchgeführt. 

Die Klasse 5/6 GT der St. Kilian Schule Marktheidenfeld hat sich der Herausforderung gestellt und dreizehn wunderschöne Kunstwerke eingereicht. Alle Bilder beschäftigten sich farbenprächtig mit der Idee „Frieden – Wir sind alle eins.“. Eine Jury mit Ursula Müller und Lydia Heim haben das Plakat von Sebastian Weiß aus Uettingen aufgrund seiner individuellen, weltumfassenden Kette von Menschen und künstlerischen Gestaltung ausgewählt. Die Wahl des Siegerplakates fiel der Jury nicht leicht, denn alle Bilder machten deutlich, dass den Künstlerinnen und Künstlern Frieden, Vielfalt und Zusammenhalt wichtig ist.

Die tollen Arbeiten aller wurden am Freitag, den 25. März von Lions-Clubpräsident Björn Gregor in der Stadtbibliothek mit einer Urkunde und mit einem Geldgeschenk in Höhe von 100 € honoriert. Nach der Übergabe machten die Schülerinnen und Schüler sofort den Vorschlag mit der Prämie „Eis essen zu gehen“. Der Sieger Sebastian Weiß freute sich weiterhin über ein Paket Buntstifte. Damit entstehen sicherlich viele weitere tolle Kunstwerke.

Im Rahmen einer Ausstellung werden alle Kunstwerke bis 30. April in den Schaufenstern der Stadtbibliothek Marktheidenfeld präsentiert. Beim Spazierengehen oder beim Bibliotheksbesuch können die Arbeiten dann bewundert werden.

Bildergalerie

Termine:

Neuste Beiträge:

Kategorien